Willkommen auf der Internetpräsenz unserer Schule


Spende für das Schulprojekt in Nyankoma, Bistum Hoima - Uganda 18. März 2018


Erneut starteten die Kinder der St. Luthard-Grundschule Wissel in der Fastenzeit eine Spendenaktion. Über mehrere Wochen erbaten sie eine „kleine Bezahlung“ für verschiedene Aktivitäten. Sie halfen im Haushalt, lasen und sangen vor, organisierten ein eigenes Projekt in Form einer Ausstellung oder plünderten ihr Sparschwein. Im Unterricht wurde aufbereitet, was dieses Projekt beinhaltet. Durch einen Besuch Father John Rwabunyoros, Priester der Weltkirche (zur Zeit in den acht Gemeinden Kalkars tätig) und Initiator des Projektes, wurden die Kinder durch Fotos und Vortrag intensiv über die Situation und das Schulleben vor Ort informiert. Father John erklärte den Bau eines „Schlafhauses“ für Schülerinnen, die von sehr weit her einen nicht ungefährliche Weg zu Fuß zur Schule zurücklegen müssen. Fasziniert und von der Sache begeistert hatten am Ende des Vortrages unsere Schülerinnen und Schüler Gelegenheit zahlreiche eigene Fragen zu stellen. Auch ein gemeinsamer Gottesdienst befasste sich unter dem Motto „Was Kinder brauchen“ mit dieser Thematik. In diesem Gottesdienst konnten die Klassensprecher den stolzen Betrag von 1.460,00 € an Father John überreichen. Ein herzlicher Dank gilt allen, die dieses Projekt unterstützt haben.

Vorlesewettbewerb 04. März 2018


Im Rahmen des Lesekönig- Wettbewerbs wurden die drei besten Leser aus dem Jahrgang 3 von einer externen Jury bestimmt. Im Vorfeld hatten die Klassen unter Berücksichtigung von Vorlese- Kriterien die besten drei Leser der jeweiligen Klasse festgelegt.
Hier geht es zu weiteren Bildern des Wettbewerbs.

Besuch von Clown Francesco 04. Februar 2018


Dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins konnten die Schülerinnen und Schüler der St. Luthard-Grundschule Wissel in den Genuss einer gelungen Vorstellung mit Clown Francesco kommen. Eine Mischung aus Humor und großartiger Artistik, kindgerecht aufgemacht, versetzte die Klassen 1 bis 4 ins Staunen und sorgte für fröhliche Unterhaltung.
Hier geht es zu weiteren Bildern der Vorstellung.


„Die kleine Zauberflöte“ 06. Januar 2018


Durch die Übernahme der Kosten seitens des Fördervereins kamen unsere Schülerinnen und Schüler in den Genuss, die Oper „Die kleine Zauberflöte“ der Kölner Opernkiste zu erleben. Nicht nur passiv saßen sie im Publikum, sondern wurden aktiv durch die Übernahme kleiner Rollen ins Geschehen miteinbezogen. Ein herzliches Dankeschön für dieses tolle Erlebnis!
Hier geht es zu weiteren Bildern der Aufführung.

Erneuerung des Spielhügels 03. Dezember 2017


Im Namen unserer Schülerinnen und Schüler bedanke ich mich ganz besonders herzlich beim Förderverein unserer Schule sowie bei allen Helferinnen und Helfern, die mit großem Arbeitseinsatz, Zeitaufwand und Know-how den Spielhügel unseres Schulhofes erneuert haben.                                                                                                                                                                              Sabine Krosse (Rektorin)
Hier geht es zu weiteren Bildern der Bauarbeiten.

Neue Spiele für die Pausenausleihe 20. November 2017


Dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins konnten viele neue Spiele für die Pausenausleihe angeschafft werden. Durch Abstimmung im Schülerparlament wählten die Schülerinnen und Schüler die beliebtesten Spielgeräte und konnten so die Auswahl der Anschaffungen demokratisch festlegen.

Geschenkspende 2017 20. November 2017


Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtspäckchenaktion wurden 73 Päckchen gepackt und rund 100€ für den Transport gespendet.

Schulfest der Kulturen 19. Juni 2017


An der St. Luthard -Grundschule in Wissel gab es ein großes Fest unter dem Motto „Fest der Kulturen“, gleichzeitig feierte der Offene Ganztag sein zehnjähriges Bestehen. An den zuvor durchgeführten Projekttagen zeigte sich, wie intensiv das Schulleben von allen Beteiligten an dieser Schule gelebt wird. In diesem Monat lautet nicht zufällig das Motto des Monats „Wir halten zusammen“.

Schüler und Schülerinnen, Lehrerinnen und Lehrer, die Kolleginnen des Offenen Ganztages, der Betreuung und auch Eltern sowie der Förderverein hatten dieses Schulfest gestaltet und allein die Zahl von 16 verschiedenen Projekten, die durchgeführt und am Schulfesttag präsentiert wurden, sprachen für sich. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle für die große Unterstützung ohne die dies nicht möglich gewesen wäre.

Alle Beteiligten durften an den Projekttagen in die Welt fremder und vertrauter Kulturen eintauchen, kulinarisches aus aller Welt probieren, Handwerkskunst, Kunst und Musikinstrumente aus verschiedenen Ländern kennen lernen und herstellen, mit Sprache und Schrift gestalten, Spiele, Tänze und Lieder erleben, Glücksbringer verschiedener Kulturen kennen lernen, Märchen und Indianer erleben. Aus dem Fahrradschuppe wurde ein „Fahrradschloss“. „The American Way of life“, China, Türkei, Niederlande, Deutschland und vieles mehr gehörten zum bunten Programm der Angebote. Diese wurden auch während des Schulfestes in zahlreichen Darbietungen vorgestellt. In der Rückschau ein gelungenes Schulfest.

Hier gelangen Sie zu weiteren Bildern des Schulfests. Fotos der vorangegangenen Projektwoche sehen Sie hier.

Klassenlesewettbewerb 08. März 2017


Im Rahmen des Lesekönig- Wettbewerbs wurden am Mittwoch die drei besten Leser aus dem Jahrgang 3 von einer externen Jury bestimmt. Im Vorfeld hatten die Klassen unter Berücksichtigung von Vorlese- Kriterien die besten drei Leser der jeweiligen Klasse festgelegt. Auch die Niederrhein Nachrichten waren anwesend und haben einen Videobeitrag, der später im Internet veröffentlicht wird, an unserer Schule gedreht. Allen hat dieses Projekt sehr viel Freude bereitet und besondere Anreize zum Lesen geweckt. Hier gelangen Sie zu weiteren Bildern.

Trommeln 2017 21. & 22. Februar 2017


Trommelpräsentation des Kreativprojektes. Hier gelangen Sie zu weiteren Bildern.

Nikolaus 2016 08. Dezember 2016


Auch in diesem Jahr besuchte der heilige Nikolaus wieder unsere Schule und beschenkte alle Klassen dank der Unterstützung des Fördervereins mit Spielen für die Regenpause. Hier gelangen Sie zu weiteren Bildern.

Dank an Britta Engels! 01. Oktober 2016

Am 27.09.2016 übergab Frau Britta Engels ihr Amt als Kassiererin des „Kreativ-Projektes“ der Grundschule Wissel an ihre Nachfolgerin Frau Christiane van Meegern. Frau Engels übernahm die „Bankgeschäfte“ von Frau Sonja Brauer im Sommer 2010 und führte sie noch drei Jahre nach der Entlassung ihres jüngsten Sohnes fort. Schüler, Eltern und Lehrer danken ganz herzlich für dieses ehrenamtliche Engagement.

Geschichtlicher Rundgang durch das Tabakdorf 01. Juni 2016


Die Klasse 3b machte einen Rundgang durch unser Tabakdorf mit Hernn Willi Miesen und verfasste einen Bericht.
Bericht als .pdf


Spendenaktion 2016 08. April 2016


Bei der diesjährigen Spendenaktion sammelten die Schülerinnen und Schüler mehr als 1660€ für den Herzenswunsch Niederrhein e.V.. Hier gelangen Sie zu weiteren Bildern der Spendenübergabe.

Unser Leitbild 01. Februar 2016

Hier gelangen Sie zum Leitbild unserer Schule.